Embedded-linuX/uniX-Devices office[at]exd.at heimo.schoen @ exd.at
Telefon : 0676 316 34 72
privat : heimo @ schoen.priv.at




Schnittstellenumsetzer zwischen RBL-Systemen und Fahrgastinformationssystemen

Bilder

FGISSU eingebaut in einem AEG-MIS LCD Display für den O-Bus-Bahnhof in Salzburg, direkt vor dem ÖBB-Bahnhof der Konfigurator für das Anzeigeprojekt für den O-Bus-Bahnhof in Salzburg, direkt vor dem ÖBB-Bahnhof

Produktbeschreibung

Im Bereich eines RBL-Projekts (Rechnergestütztes Betriebsleitsystem) bei einem österreichischen Nahverkehrsbetrieb war die Schnittstellenumsetzung zwischen dem RBL-Funkdatenprotokoll und dem Protokoll des LCD-Displayherstellers erforderlich.
Die Anforderungen wie z.B. hohe Verfügbarkeit, wenig Wärmeentwicklung harte Umgebungsbedingungen, Flexibilität, Parametrierung über Netzwerk, uvm., legten den Einsatz einer embedded-system hardware und den Einsatz von Linux als Betriebssystem nahe. Das embedded system wurde den harten Umweltanforderungen gerecht und Linux, berühmt für seine Stabilität, Flexibilität und Skalierbarkeit, schafft die Möglichkeit ein hochverfügbares an die Kundenbedürfnisse einfach azupassendes System zu schaffen.
Hier finden Sie den Konfigurator eines gerade laufenden Folgeprojekts. Dieses Bild zeigt den Schnittstellenumsetzer eingebaut im LCD-Display bei geöffneter Gehäuseklappe im Integrationstest.

Verwandte Themen:





© 1997-2016 by Dipl.-HTL-Ing. Heimo SCHÖN
Zur Homepage von EXD - embedded linux devices / Heimo Schön / August Hörandl . Ein E-Mail senden. Den Disclaimer oder die AGB lesen.